Fragen? Rufen Sie uns an: 030 3418990

Endlich wieder Spaß haben am Hören

Ihr neues Hörsystem

Da die Art und der Grad des Hörverlustes von Mensch zu Mensch und manchmal sogar von Ohr zu Ohr variieren, gibt es diverse Hörgeräte-Modelle, die genau auf die jeweils spezifischen Hörverluste zugeschnitten sind und zugleich die persönlichen Bedürfnisse berücksichtigen. Die für Ihren Typ richtige Entscheidung treffen Sie am besten mit Ihrem persönlichen Berater.

MÜLLER optik+akustik – wir beraten Sie gern.

Hinter-dem-Ohr-Hörsystem (HdO)

Als Hinter-dem-Ohr-Hörsysteme bezeichnet man die vielseitigen, leistungsstarken und ästhetisch ansprechenden Hörgeräte, die hinter dem Ohr getragen werden. Sie können für alle Hörverlust-Grade eingesetzt werden und sind vorteilhaft bei starken Hörverlusten sowie besonderen Ansprüchen bezüglich Störgeräusch-Unterdrückung (Richtmikrofone usw.). Hinter-dem-Ohr-Modelle sind größer, können aber farblich an die Haarfarbe angepasst werden.

In-dem-Ohr-Hörsystem (IdO)

Diese Hörgeräte, die unauffällig im Ohr getragen werden, decken leichte bis mittlere Hörverlust-Grade ab. Die allerkleinsten IdO-Modelle heißen CIC (Completely-in-Canal) und können vollständig und praktisch unsichtbar im Gehörgang getragen werden.

Hörbrillen

Luftleitungshörbrillen entsprechen HdO-Geräten. Wenn die Brille ständig getragen wird, kann dies eine kosmetisch elegante und vom Tragekomfort sehr gute Lösung sein. HdO-Gerät und Brille können auch über einen Adapter gekoppelt sein. Fast alle erhältlichen HdO-Geräte können an eine Brille gekoppelt werden.

Sie möchten einen kostenlosen Seh- oder Hörtest?

Rufen Sie uns an: Tel. 030 3418990. Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Anschrift
Otto-Suhr-Allee 106 b
10585 Berlin

U-Bhf. Richard-Wagner-Platz
(Linie U7) / Bus M45/X9

Öffnungszeiten
Mo.–Fr.:9.30–18.00 Uhr
Sa.:9.30–13.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Kontakt
Telefon:030 3418990
Fax:030 3418904

E-Mail:kontakt@mueller-optik-akustik.de